26/06 > 18/07/2021

DER KOMMENTAR VON CHRISTIAN PRUDHOMME - Etappe 14

Die bis Lavelanet eher ruhige Etappe wird mit Erreichen der Pyrenäen ab Montségur zur Achterbahn: die „schwindelerregende Zitadelle“ mit ihren steil abfallenden Wänden, gefolgt von den Passhöhen am Col de la Croix des Morts und Col de Saint-Louis, die man über das spektakuläre Viadukt von Escargot erreicht, werden den Kampfgeist der ausgewiesenen Kletterer beleben. 

Sportliche Seite

Strecke Kilometer Zeiten Ortszeit
Zielankünfte in Vom start 39km/h 41km/h 43km/h

Erbe

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France