SPIELREGELN.

Karte

Die Strecke der Tour de France 2020 führt von Nizza nach Paris und bleibt diesmal auf französischem Boden. Insgesamt führt sie durch sechs Regionen und 32 Départements.

Etappen

9 Flachetappen
• 3 hügelige Etappen
• 8 Gebirgsetappen mit 4 Bergankünften (Orcières-Merlette, Puy Mary, Grand Colombier, Méribel Col de la Loze)
• 1 Einzelzeitfahren
• 2 Ruhetage

Neuerungen

12 neue Etappenstädte oder -orte stehen bei der Tour de France erstmals auf dem Programm, d.h. mehr als ein Drittel von insgesamt 35 Orten:

  • Le Teil (Start der 6. Etappe)
  • Mont Aigoual (Zieleinfahrt der 6. Etappe)
  • Cazères-sur-Garonne (Start der 8. Etappe)
  • Île de Ré Saint-Martin-de-Ré (Zieleinfahrt der 10. Etappe)
  • Châtelaillon-Plage (Start der 11. Etappe)
  • Chauvigny (Start der 12. Etappe)
  • Châtel-Guyon (Start der 13. Etappe)
  • Puy Mary Cantal (Zieleinfahrt der 13. Etappe)
  • Grand Colombier (Zieleinfahrt der 15. Etappe)
  • La Roche-sur-Foron (Zieleinfahrt der 18. Etappe)
  • Lure (Start der 20. Etappe)
  • Mantes-la-Jolie (Start der 21. Etappe)

Gebirge

Die fünf Gebirgszüge Frankreichs stehen auf dem Programm der 107. Tour de France und zwar in dieser Reihenfolge: Alpen, Zentralmassiv, Pyrenäen, Jura und Vogesen. Außerdem dabei sind vier neue Anstiege: der Col de la Lusette und der Suc au May im Zentralmassiv, der Col de la Hourcère in den Pyrenäen und der Col de la Loze in den Alpen sowie der Col de la Madeleine über eine völlig neue Strecke.

Zeitfahren

Es gibt 2020 nur ein Zeitfahren, das einzeln ausgetragen wird. Es handelt sich um die vorletzte Etappe zwischen Lure und La Planche des Belles.

Bonussekunden

Sie werden im Ziel jeder Etappe mit Massenstart verteilt. Die drei Erstplatzierten jeder regulären Etappe erhalten jeweils 10, 6 bzw. 4 Sekunden Zeitvorteil.

Bonuspunkte

Sie werden bei Passieren der acht folgenden Cols oder Anstiege vergeben, die an strategischen Punkten entlang der Strecke verteilt sind. Die drei Erstplatzierten erhalten 8, 5 bzw. 2 Sekunden (vorbehaltlich der Genehmigung durch den internationalen Radsportverband UCI):

  • 2. Etappe | Col des Quatre Chemins
  • 6. Etappe | Col de la Lusette
  • 8. Etappe |Col de Peyresourde
  • 9. Etappe | Col de Marie Blanque
  • 12. Etappe | Suc au May
  • 13. Etappe | Col de Neronne
  • 16. Etappe | Anstieg von Saint-Nizier-du-Moucherotte
  • 18. Etappe | Anstieg zum Plateau des Glières

Diese Bonuspunkte haben keinerlei Einfluss auf die Punktewertung.


Etappe Typ Datum Start und Ziel Distanz Details
1 Flachetappe Samstag, 27. juni 2020 Nice Moyen Pays > Nice 156 km Etappe 1
2 Gebirge Sonntag, 28. juni 2020 Nice Haut Pays > Nice 187 km Etappe 2
3 Flachetappe Montag, 29. juni 2020 Nice > Sisteron 198 km Etappe 3
4 Hügelig Dienstag, 30. juni 2020 Sisteron > Orcières-Merlette 157 km Etappe 4
5 Flachetappe Mittwoch, 1. juli 2020 Gap > Privas 183 km Etappe 5
6 Hügelig Donnerstag, 2. juli 2020 Le Teil > Mont Aigoual 191 km Etappe 6
7 Flachetappe Freitag, 3. juli 2020 Millau > Lavaur 168 km Etappe 7
8 Gebirge Samstag, 4. juli 2020 Cazères-sur-Garonne > Loudenvielle 140 km Etappe 8
9 Gebirge Sonntag, 5. juli 2020 Pau > Laruns 154 km Etappe 9
- Hviledag Montag, 6. juli 2020 La Charente-Maritime Ruhe 1
10 Flachetappe Dienstag, 7. juli 2020 Île d'Oléron Le Château-d'Oléron > Île de Ré Saint-Martin-de-Ré 170 km Etappe 10
11 Flachetappe Mittwoch, 8. juli 2020 Châtelaillon-Plage > Poitiers 167 km Etappe 11
12 Hügelig Donnerstag, 9. juli 2020 Chauvigny > Sarran Corrèze 218 km Etappe 12
13 Gebirge Freitag, 10. juli 2020 Châtel-Guyon > Puy Mary Cantal 191 km Etappe 13
14 Flachetappe Samstag, 11. juli 2020 Clermont-Ferrand > Lyon 197 km Etappe 14
15 Gebirge Sonntag, 12. juli 2020 Lyon > Grand Colombier 175 km Etappe 15
- Hviledag Montag, 13. juli 2020 Isère Ruhe 2
16 Gebirge Dienstag, 14. juli 2020 La Tour-du-Pin > Villard-de-Lans 164 km Etappe 16
17 Gebirge Mittwoch, 15. juli 2020 Grenoble > Méribel Col de la Loze 168 km Etappe 17
18 Gebirge Donnerstag, 16. juli 2020 Méribel > La Roche-sur-Foron 168 km Etappe 18
19 Flachetappe Freitag, 17. juli 2020 Bourg-en-Bresse > Champagnole 160 km Etappe 19
20 Einzelzeitfahren Samstag, 18. juli 2020 Lure > La Planche des Belles Filles 36 km Etappe 20
21 Flachetappe Sonntag, 19. juli 2020 Mantes-la-Jolie > Paris Champs-Élysées 122 km Etappe 21

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France

By browsing this site, you accept the use of Cookies in order to offer to you an advertising tailored to your interests, and to perform traffic statistics.

To find out more