Kommentar von Christian Prudhomme

„Endlich“, werden die glühenden Fans der „Pyramide von Bugey“ erleichtert sagen, die bis jetzt auf eine Bergzieleinfahrt warten mussten. Auf dieser 15. Etappe wird der Grand Colombier fast lückenlos erkundet, denn drei der vier Zufahrtswege stehen auf dem Programm. Die letzte Bezwingung des Bergmassivs, bei der man nicht mehr abwarten kann, wenn man vorn mitmischen will, geht von Culoz aus. Am Vortag des zweiten Ruhetags stehen die Zeichen auf Angriff!

Sportliche Seite

Strecke Kilometer Zeiten Ortszeit
Zielankünfte in Vom start 39km/h 41km/h 43km/h

Montée de la Selle de Fromentel

Km 100.5 - 1174m 11,1km anstieg nach 8.1%

Col de la Biche

Km 120.5 - 1325m 6,9km anstieg nach 8.9%

Grand Colombier

Km 157.5 - 1501m 17,4km anstieg nach 7.1%

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France