Kommentar von Christian Prudhomme

Das Zentralmassiv wird erstmals am Puy Mary überquert und die Etappe weist mit insgesamt 4.400 Metern Steigung den größten Höhenunterschied der Tour 2020 auf. Bevor das Feld den Schlussanstieg angeht, muss es vorher schon den Col de Neronne bezwingen, und zwar von seiner anspruchsvollsten Flanke. Die Favoriten sollten sich hier die Ehre geben.

Sportliche Seite

Strecke Kilometer Zeiten Ortszeit
Zielankünfte in Vom start 39km/h 41km/h 43km/h

Col de Neronne

Km 176 - 1589m 3,8km anstieg nach 9.1%

Puy Mary, Pas de Peyrol

Km 185.5 - 1589m 5,4km anstieg nach 8.1%

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France