Kommentar von Christian Prudhomme

Der Sprinter, der sich am Vortag das Gelbe Trikot geholt hat, dürfte bereits am Anstieg zum Col de la Colmiane in eine delikate Lage geraten, bevor er die Spitzkehren zum Col de Turini in Angriff nehmen und sich am Col d’Èze mit seinen Kollegen messen darf. Eine Bergetappe mit zwei Passagen auf über 1.500 m am zweiten Renntag – das ist eine Premiere.

Sportliche Seite

Strecke Kilometer Zeiten Ortszeit
Zielankünfte in Vom start 39km/h 41km/h 43km/h

Col de la Colmiane

Km 46.5 - 1500m 16,3km anstieg nach 6.3%

Col de Turini

Km 83.5 - 1607m 14,9km anstieg nach 7.4%

Col d'Èze

Km 144.5 - 490m 7,8km anstieg nach 6.1%

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France

By browsing this site, you accept the use of Cookies in order to offer to you an advertising tailored to your interests, and to perform traffic statistics.

To find out more