Kommentar von Christian Prudhomme

Der erste Tag in den Pyrenäen könnte für mögliche Ausreißer günstig sein – sofern sie sich im Gebirge zu Hause fühlen. Wer auf einen Sieg in Foix hofft, muss erst einmal den Anstieg nach Port de Lers meistern, um dann am Pass von Mur de Péguère anzugreifen. Auf den letzten 20 km nach dem Gipfel bis zur Präfekturstadt Ariège ist eher Abfahrtalent gefragt.

Sportliche Seite

Strecke Kilometer Zeiten Ortszeit
Zielankünfte in Vom start 39km/h 41km/h 43km/h

Port de Lers

Km 126 - 1516m 11,4km anstieg nach 7%

Mur de Péguère

Km 152 - 1375m 9,3km anstieg nach 7.9%

Erbe

In Kürze sind Informationen zu den Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke verfügbar.

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France

DE - CLUB - BRIEFING