Tour de France 2022

Am 14. Oktober: Vorstellung der Strecke der Tour de France 2022

Nairo Quintana: „Ich mag den Mont Ventoux“

„Für mich war das ein ruhiger Tag, auch wenn mein Team hart gearbeitet hat, um Nacer [Bouhanni] den Sieg zu ermöglichen. Im Finale war es sehr windig, darum habe ich mich zurückfallen lassen und bin einfach sicher ins Ziel gefahren. Morgen werde ich wieder versuchen, so viele Bergpunkte wie möglich zu holen. Ich mag den Mont Ventoux. Ich bin ihn schon ein paar Mal hochgefahren und war immer ziemlich gut. Ich hoffe, morgen wird ein großer Tag.“ 

06/07/2021 – Tour de France 2021 – Etape 10 – Albertville / Valence (190,7 km) - Nairo Quintana (TEAM ARKEA SAMSIC)
06/07/2021 – Tour de France 2021 – Etape 10 – Albertville / Valence (190,7 km) - Nairo Quintana (TEAM ARKEA SAMSIC) © A.S.O./Charly Lopez

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France

DE CLUB