Drei neue Formate zur Tour de France öffnen im Juli kostenlos ihre Türen für die Fans des größten Radsportevents der Welt. Zusammen mit lokalen Institutionen und Partnern baut der Veranstalter Fan Parks auf, die den Liebhabern der Tour de France eine ganz neue Erfahrung bieten.

Ziel: Das Publikum zu unterhalten und das Fahrrad als alltägliches Fortbewegungsmittel zu fördern.

Place de Brouckère, öffnet von Donnerstag, den 4. Juli, bis Sonntag, den 7. Juli, für Besucher in der Stadt, in der der fünffache Tour-Sieger Eddy Merckx das Sagen hat, um den Grand Départ hier maximal zu feiern.

  • 4 Juli: 14 uhr – 20 uhr
  • 5 Juli: 10 uhr – 19 uhr
  • 6 Juli: 10 uhr – 19 uhr
  • 7 Juli: 11 uhr – 18 uhr

Der Fan Park Albi wartet am Montag, den 15. Juli, Dienstag, den 16. Juli, und Mittwoch, den 17. Juli, auf der Place Lapérouse auf die Anhänger der Großen Rundfahrt.

  • 15 Juli: 14 uhr – 20 uhr
  • 16 Juli: 10 uhr – 19 uhr
  • 17 Juli: 9 uhr -  15 uhr

Der Fan Park der Tour bezieht schließlich von Sonntag, den 21. Juli, bis Dienstag, den 23. Juli, zu Füßen der Arena von Nîmes auf der Esplanade Charles de Gaulle Quartier.

  • 21 Juli: 14 uhr – 19 uhr
  • 22 Juli: 10 uhr – 21 uhr
  • 23 Juli: 10 uhr – 19 uhr

Im Überblick:

  • Großleinwand, auf der die Besucher die Etappe des Tages verfolgen können
  • Bühne mit Auftritten
  • BMX-Shows
  • Challenges im Velodrom
  • Ausstellung zur Tour
  • Ein Fahrrad-Karussell, bei dem Eltern in die Pedale treten, damit sich die Kinder im Kreis drehen

Für jeden Besucher ist ein Angebot zum Thema Fahrrad dabei, angefangen von einer Kommentarkabine über Kilometersteine als Erinnerungsstück, Fahrradsimulatoren, in denen man die Etappen der Tour de France „erfahren“ kann, VR-Brillen, bis zu einer Bar mit kostenlosem Kaffee und vielem mehr.

Die Teilnehmer haben außerdem die Möglichkeit, an Glücksrädern zahlreiche Geschenke zu gewinnen.

Und schließlich sind die lokalen Akteure (Vereine, Fahrradclubs…) vor Ort verfügbar, um die Schulung nach erfolgtem Startschuss der Etappe fortzusetzen.