29/08 > 20/09/2020

Miguel Angel Lopez: "Ich widme diesen Sieg meiner Frau und meinem Sohn"

„Ich bin sehr zufrieden und bewegt, denn ich habe so viel zuhause gearbeitet, unterstützt von meiner Frau und meinem Sohn. Es war nicht leicht, bis hierher zu kommen. Heute war ich zuversichtlich, denn ich hatte das Gefühl, auf meinem Terrain zu sein. Auf 2000 m Höhe fühle ich mich zuhause. Meine Mannschaft und ich waren immer präsent im Kampf um die besten Plätze. Wir haben von diesem Moment geträumt und niemand hat den Glauben daran verloren. Meine Teamkollegen haben von Start bis Ziel großartig gearbeitet, sie haben alles für mich gegeben. Vor allem Omar Fraile, der mich beim Anstieg zum Col de la Madeleine überrascht hat. Wir verdienen diesen Sieg. Ich widme diesen Sieg meiner Frau und meinem Sohn, denn es ist schwer, so weit weg von ihnen zu sein. Das ist die schwierigste Seite meines Berufs.“

16/09/2020 - Tour de France 2020 - Etape 17 - Grenoble / Méribel  (170 km) - Miguel Angel LOPEZ (ASTANA PRO TEAM)
16/09/2020 - Tour de France 2020 - Etape 17 - Grenoble / Méribel (170 km) - Miguel Angel LOPEZ (ASTANA PRO TEAM) © A.S.O./Pauline Ballet

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France

Vainqueurs Etapes TDF 2020 - DE
Newsletter TDF DE