Nikias Arndt: "Wir waren sehr gut eingespielt"

7 Juli 2019 - 17:27

Nikias Arndt, Team Sunweb:

"Ich glaube wir sind ein sehr gutes Zeitfahren gefahren. Wir sind sehr schnell gestartet, sind gleichmäßig gefahren und haben keinen großen Fehler gemacht. Deshalb können wir zufrieden sein.


Meine Aufgabe als „Road-Captain“ ist es, die Mannschaft zusammenzuhalten und auch mal Ansagen im Rennen zu machen, wenn etwas falsch läuft. Aber heute lief es sehr rund, deshalb war wenig zu korrigieren. Wir waren heute sehr gut eingespielt."

Tour de France 2019 - 07/07/2019 - Etape 2 - Bruxelles Palais Royal / Brussel Atomium (Belgique) (27,6 Km CLM par équipe) - TEM SUNWEB
Tour de France 2019 - 07/07/2019 - Etape 2 - Bruxelles Palais Royal / Brussel Atomium (Belgique) (27,6 Km CLM par équipe) - TEM SUNWEB © A.S.O./Pauline BALLET

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France