Neilson Powless: "Ich bin jetzt schon in dieses Trikot verliebt"

"Alles lief nach Plan. Wir wollten in die Ausreißergruppe gehen, entweder mit mir oder einem meiner Teamkollegen. Am Ende war ich es, und die Ausreißergruppe war etwas zu klein, was mich mehr Energie gekostet hat als ich mir gewünscht hätte. Als die Straße nass war, haben wir gehofft, es bis ins Ziel zu schaffen, aber wir waren am Limit. Als ich den Anstieg zum Jaizkibel erreicht habe, war das Einzige, was ich tun konnte, auf das Beste zu hoffen. Aber ich hätte eine Minute mehr Vorsprung gebraucht, um die Gruppe auf Distanz zu halten. Es sollte heute einfach nicht sein.   

In der Bergwertung habe ich einen knappen Vorsprung. Wenn ich in den Bergen eine Fluchtgruppe verpasse, kann er weg sein. Außerdem sind wir noch weit entfernt von Paris. Aber es ist sehr schön, an der Spitze zu sein, ich bin schon jetzt in dieses Trikot verliebt. Wir werden sehen, wie lange ich es noch tragen kann".

02/07/2023 - Tour de France 2023 - Etape 2 - Vitoria-Gasteiz / Saint-Sébastien (208,9 km) - POWLESS Neilson (EF EDUCATION - EASYPOST) - Avec le maillot à pois
02/07/2023 - Tour de France 2023 - Etape 2 - Vitoria-Gasteiz / Saint-Sébastien (208,9 km) - POWLESS Neilson (EF EDUCATION - EASYPOST) - Avec le maillot à pois © A.S.O./Charly Lopez

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France

app_de
DE CLUB