Simon Geschke: „Dieses Jahr läuft wirklich gut“

„Wir werden sehen, was am Dienstag passiert. Ich habe heute versucht, so viel Kraft wie möglich zu sparen, vor allem nach dem harten Tag in der Spitzengruppe gestern. Ich bin dankbar für den Ruhetag morgen. Da kann ich mir vor den Pyrenäen nochmal ein bisschen Frische holen. Dieses Jahr läuft wirklich gut. Schon im Frühjahr hatte ich ein paar gute Ergebnisse, zum Beispiel bei der Tour de Romandie. Danach war der Formaufbau ganz auf die Tour ausgerichtet. Ich war nie krank oder verletzt. Manchmal hast du einfach ein gutes Jahr, ich freue mich, dass es in diesem Jahr der Fall ist.“ 

17/07/2022 - Tour de France 2022 - Etape 15 - Rodez / Carcassonne (202,5km) - GESCHKE Simon (COFIDIS) - Avec le maillot à pois
17/07/2022 - Tour de France 2022 - Etape 15 - Rodez / Carcassonne (202,5km) - GESCHKE Simon (COFIDIS) - Avec le maillot à pois © A.S.O./Charly Lopez

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France