Soren Kragh Andersen: "Meine Beine waren richtig gut"

„Mir fehlen die Worte! Ich habe von diesem Tag geträumt, aber ich wusste nicht, ob ich wirklich gut genug sein würde, um einmal eine Tour-Etappe zu gewinnen — bis ich es geschafft habe. Ich bin so froh. Meine Beine waren den ganzen Tag über richtig gut, aber du kannst nie wissen, wie es bei den anderen aussieht. Es hat eine Zeit lang gedauert, bis ich mir zugetraut habe, eine Etappe bei der Tour zu gewinnen. Marc Hirschi hat der ganzen Mannschaft viel Motivation gegeben. Den jungen Kerl so unglaubliche Dinge machen zu sehen war inspirierend. Wir haben nicht erwartet, dass es so gut laufen würde. Ich glaube, wir sind die jüngste Mannschaft der Tour. Wir kamen hierher um die Zukunft zu gestalten, und jetzt sind wir schon so weit!“

12/09/2020 - Tour de France 2020 - Etape 14 - Clermont-Ferrand / Lyon (194 km) - Soren  KRAGH ANDERSEN (TEAM SUNWEB) - Vainqueur de l'étape
12/09/2020 - Tour de France 2020 - Etape 14 - Clermont-Ferrand / Lyon (194 km) - Soren KRAGH ANDERSEN (TEAM SUNWEB) - Vainqueur de l'étape © A.S.O./Alex Broadway

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France

DE CLUB