Zum 3. Mal Etappenort

Gemeinde im Département Pyrénées-Atlantiques (64)

1.200 Einwohner

670.000 Einwohner im Département Pyrénées-Atlantiques

www.laruns.fr

www.le64.fr

Obwohl die Gemeinde nur 1200 Einwohner zählt, ist sie eine der großflächigsten in Frankreich, beispielsweise auch größer als das Departement Val-de-Marne. Die Besucher schätzen besonders den Charme des Vallée d’Ossau. Der Ort war bereits 1985 Gastgeber der Tour und diente damals als Startpunkt für ein Halbetappenrennen, das Régis Simon in Pau für sich entschied. In der Tour von 2018 wurde der Ort Zeuge des Sieges von Primoz Roglic, der sich nach dem Überqueren des Aubisque-Passes in der Abfahrt als entschlossenster und geschicktester Fahrer erwies. Er sah sich schon auf einem Platz des Siegerpodests, was jedoch durch das Zeitfahren in Espelette zunichte gemacht wurde.

© Mairie de Laruns

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France