FAHRRADSTADT

Es können sich alle Städte um die Auszeichnung bewerben, in denen die Tour de France seit ihrer ersten Auflage im Jahr 1903 mindestens einmal zu Gast war.

Die Stadt der großen Weine ist auch die des Zeitfahrens! Bernard Hinault fährt 1978 auf der 59 km langen Strecke im Zeitfahren 34 Sekunden Vorsprung auf den neuen Träger des Gelben Trikots, Joseph Bruyère, heraus, womit er seine „Lese“ beginnt und den ersten seiner 28 Tour-Etappensiege einholt. Der „Dachs“ ist auf dem Weg zum ersten seiner fünf großen Erfolge. Seinen ersten Erfolg feiert hier auch 1996 der junge Jan Ullrich – vor Miguel Indurain und mit einer mittleren Geschwindigkeit von 50,443 km/h auf der 63 km langen Strecke mit Start in Bordeaux. Damit übernimmt der Deutsche den zweiten Platz in der Gesamtwertung, den er hält. Er bestätigt seinen Anspruch 1997. Wer hat 2021 Grund zum Feiern?

Zum 3. Mal Etappenstadt 
Kommune im Department Gironde (33)
Bevölkerung: 1.900 Einwohner,
14.700 Einwohner im Kommunalverband Grand Saint-Émilionnais

saint-emilion.org

© Getty Images

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France