Tour de France 2022

Am 14. Oktober: Vorstellung der Strecke der Tour de France 2022

Der berühmte Badeort an der Rosa-Granitküste ist der Hafen, von dem häufig die Teilnehmer der Regatta Solitaire du Figaro in See stechen. Als häufiger Zwischenort an der Strecke der bretonischen Ruban Granitier (die zur Tour de Bretagne) wurde und manchmal auch der Mi-août en Bretagne und der inzwischen eingestellten Tour d’Armorique, fiel hier bereits 1995 der Startschuss einer zweiten Etappe der Tour de France in Richtung Vitré, wo sich der flinke Italiener Mario Cipollini im Sprint durchsetzte. An dem Tag übernahm Laurent Jalabert dank der Zeitbonifikation des Zwischensprints das Gelbe Trikot von Jacky Durand.

Zum 2. Mal Etappenstadt 
Hauptort des Kantons Côtes-d’Armor (22) 
Bevölkerung: 7.300 Einwohner; 99.500 Einwohner in den 57 Kommunen des Agglomerationsverbands Lannion-Trégor Communauté

perros-guirec.com
cotesdarmor.fr
lannion-tregor.com

© A. Lamoureux

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France