Die Stadt zeichnet sich durch ihre außergewöhnliche Dichte von Sterneköchen aus, dem Beispiel der Familie Troisgros folgend. Aber sie glänzt auch auf anderem Parkett, denn die Basketballmannschaft Roanne Chorale Basket hat zweimal die französische Meisterschaft gewonnen, 1959 und 2007. Im Jahr darauf startete erstmals eine Etappe in Roanne, was Sylvain Chavanel wohl den richtigen Kampfgeist mitgab, der in Montluçon nach einem seiner unzähligen Ausreißversuche seinen ersten Etappensieg bei der Tour de France holte. Roanne bot außerdem 2019 bei einem Zeitfahren des Critérium du Dauphiné die Kulisse für einen Erfolg von Wout van Aert.

  • Zum zweiten Mal Etappenstadt
  • Sitz der Unterpräfektur des Departements Loire (42)
  • Bevölkerung: 34.000 Einwohner*innen; 100.400 in den 40 Kommunen des Großraums Roannais Agglomération

aggloroanne.fr

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France