Cadets-Juniors: Vorgeschmack auf die Tour

19 März 2020 - 14:33

Einige Fahrer wie Pierre Rolland oder Arnaud Démare erlebten ihren ersten Kontakt mit der Tour im Rahmen der „Cadets-Juniors“ – lange bevor sie mit anderen Fahrern um Etappensiege und Prestige kämpften. In diesem Sinne sind junge Radsportler, auch wenn sie vielleicht nicht zu den künftigen Champions gehören, jeden Tag eingeladen, die ersten und letzten 30 Kilometer als Vorfahrer der Profis zu absolvieren. In Zusammenarbeit mit Vereinen der durchfahrenen Regionen werden vier Jugendliche und vier Junioren, nach Möglichkeit beider Geschlechter, ausgewählt.

Die von Continental betreuten und ausgestatteten Nachwuchsfahrer werden dabei mächtig in die Pedale treten und genau wie die Profis bei einer Siegerehrung mit einer Medaille belohnt, bevor sie die Ankunft der Etappe auf der Tribüne im Zielbereich mitverfolgen.

Les Cadets Juniors Ride The Tour de France

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France