Startnr. N°161
Caleb Ewan (aus) geboren am 11/07/1994 LOTTO SOUDAL/aus

Klassements

Etappe Klassement
1 3 3 7 - 1 -
2 - 156 7 - 25 -
3 145 162 11 - 25 -
4 3 147 8 - 24 -
5 155 150 9 - 25 -
6 121 143 10 - 24 -
7 2 135 5 - 23 -
8 129 132 7 - 23 -
9 170 136 8 - 23 -
10 3 126 7 - 23 -
11 1 121 5 - 20 -
12 165 129 5 - 22 -
13 164 134 5 - 21 -
14 98 125 5 - 20 -
15 160 135 5 - 21 -
16 1 129 5 - 21 -
17 154 134 5 - 22 -
18 148 134 5 - 21 -
19 - 133 5 - 21 -
20 132 135 5 - 21 -
21 1 132 2 - 21 -
  • Zwischensprint 3
  • Etappensiege 3
  • Siege 40
  • Podiums 90

2018. Mitchelton - Scott

1er du Clasica de Almeria, de la cinquième étape du Tour de Grande-Bretagne (COCKERMOUTH > WHINLATTER - TEAM TIME TRIAL), de la deuxième étape du Tour Down Under (UNLEY > STIRLING)

2e de la quatrième étape du (Blankenberge>Ardooie (Bel)), de la première étape du AMGEN Tour de Californie (LONG BEACH - LONG BEACH), de la cinquième étape du AMGEN Tour de Californie (STOCKTON - ELK GROVE), du Milan-San Remo, de la première étape du Tour de Grande-Bretagne (PEMBREY COUNTY > NEWPORT), de la première étape du Tour Down Under (PORT ADELAIDE > LYNDOCH), de la sixième étape du Tour Down Under (BE SAFE BE SEEN MAC STAGE 6 - ADELAIDE)

3e de la première étape du (Heerenveen>Bolsward (Ned)), de la première étape du Abu Dhabi Tour (Madinat Zayed>Madinat Zayed (Adnoc School)), de la troisième étape du AMGEN Tour de Californie (KING CITY - LAGUNA SECA), de la septième étape du AMGEN Tour de Californie (SACRAMENTO - SACRAMENTO), du People's Choice Classic, de la deuxième étape du Tour de Slovénie (Maribor>Rogaska Slatina), de la troisième étape du Tour Down Under (BIG SCREEN VIDEO STAGE 3 - GLENELG > VICTOR HARBOR)

4e du Championnat d'Australie

5e de la cinquième étape du (Sint-Pieters-Leeuw>Lanaken (Bel)), de la deuxième étape du Abu Dhabi Tour (Yas Mall>Yas Beach), de la troisième étape du Abu Dhabi Tour (Abu Dhabi (Nation Towers)>Abu Dhabi (Big Flag))

11e de la deuxième étape du Tirreno-Adriatico (Camaiore>Follonica)

12e de la troisième étape du Tour de Grande-Bretagne (BRISTOL > BRISTOL)


2019. Lotto - Soudal

1er de la quatrième étape du Tour de Turquie (), de la sixième étape du Tour de Turquie (), de la huitième étape du Tour d'Italie (), de la onzième étape du Tour d'Italie (), de la quatrième étape du UAE TOUR ()

2e du Cadel Evans Great Ocean Race, de la première étape du Paris-Nice (), de la troisième étape du Paris-Nice (), de la quatrième étape du Tour d'Italie (), de la deuxième étape du Tour Down Under (NOVATECH - STAGE 2)

3e de la première étape du Tour de Turquie (), de la deuxième étape du Tour d'Italie (), de la deuxième étape du UAE TOUR (), de la septième étape du UAE TOUR ()

4e de la troisième étape du Tour de Turquie (), de la cinquième étape du Tour d'Italie (), de la dixième étape du Tour d'Italie ()

15e de la troisième étape du Tour d'Italie ()

23e de la première étape du Tour Down Under (ZIPTRAK STAGE 1)


Alle Nachrichten von C. Ewan

Interview - 28/07 - 22:13

Caleb Ewan: "In der zweiten Tour-Hälfte war ich unfassbar erfolgreich"

„Es ist unglaublich. Schon die Champs-Elysées runterzurollen ist ein surreales Gefühl. Die Tour de France hat eher langsam für mich begonnen. Ich dachte erst, ich könne hier nichts ausrichten, aber in der zweiten Hälfte war ich auf einmal unfassbar erfolgreich. Es war nicht gerade der beste Sprint heute. Ich war ziemlich weit zurück. Ich...

Zusammenfassung der Etappe - 28/07 - 21:38

Freude bei Egan und Ewan

Erst bummeln, dann sprinten - so verlief die letzte Etappe der ultraspannenden Tour de France 2019, die der Kolumbianer Egan Bernal erst in den Alpen für sich entschied. Knappe Abstände bis Platz 4, den der Deutsche Emanuel Buchmann belegt. Auf den Champs Elysées war erneut Caleb Ewan der Schnellste. Doch der erst 22jährige Kolumbianer überstrahlte...

Interview - 23/07 - 17:59

Caleb Ewan: "Ich kann es kaum glauben"

"Ehrlich gesagt, habe ich mich heute richtig schlecht gefühlt. Die Hitze hat mir schwer zu schaffen gemacht, aber ich hatte eine Extra-Motivation, denn meine Frau und meine Tochter sind da. Am letzten Kilometer war ich nicht in der besten Position, aber ich konnte Quick Step ganz gut folgen, und so bin ich den Sprint von hinten gefahren. Ich realisiere noch nicht genau,...

Zusammenfassung der Etappe - 23/07 - 17:45

Caleb Ewans zweiter Streich

Die letzte Tour-Woche begann spektakulär. Die Arena von Nîmes wurde für die Tour-Etappe von 133 m auf 177 km verlängert. Der fast ovale Kurs schien dem eiförmigen Rund dieses römischen Amphitheaters nachempfunden. Sieger bei der Fahrt von und nach Nîmes wurde Caleb Ewan.

 

163 Fahrer starteten in der alten Römerstadt...

Interview - 17/07 - 18:11

Caleb Ewan: "Ein Kindheitstraum wurde wahr"

„Ich kann es kaum glauben, ich war bei den letzten vier Sprints immer nah dran, und jetzt habe ich es geschafft. Aber mein Team hat nie den Glauben an mich verloren. Ich wusste, wenn alles zusammenpasst, könnte ich an einem Tag der schnellste sein. Roger Kluge hat mich von hinten zurück ans Rad von Dylan (Groenewegen) gebracht. Glücklicherweise hatte...

Zusammenfassung der Etappe - 17/07 - 17:43

Endlich Ewan

Ein langer Anlauf für ein wiedermal faszinierendes Sprintfinale. Und aus Sicht des kleinen Australiers, der schon dreimal Dritter und einmal Zweiter war, endlich der erste Sieg für Caleb Ewan (Lotto Soudal), der seinen Erfolg vor allem seinem deutschen Lieblingshelfer Roger Kluge verdankt.


Nach dem Grippe bedingten Ausscheiden von Rick Zabel starteten...

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France

By browsing this site, you accept the use of Cookies in order to offer to you an advertising tailored to your interests, and to perform traffic statistics.

To find out more