DER KOMMENTAR VON CHRISTIAN PRUDHOMME

Ein historischer Tag bahnt sich an, denn mit der Ankunft des Pelotons in Moulins hat die Tour de France alle Präfekturen auf dem französischen Festland einmal besucht. Obwohl die Straßen im Departement Allier mit einer Abfolge kräftezehrender Anstiege furchtbar in die Waden gehen, bietet sich die 1.300 m lange Zielgerade im Herzen der Stadt den Sprintern an. 

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France

colonne droite  - fantasy de
DE CLUB
app_de