Beim ersten Besuch der Tour in der Heimatstadt des Malers Pierre Soulages hatte Pierre-Henri Menthéour das Glück auf seiner Seite, der hier 1984 den einzigen Sieg seiner Karriere feierte. Seitdem haben sich die Fahrer vor der Kulisse der berühmten gotischen Kathedrale gemessen. Bei der Auflage 2015 setzte Greg Van Avermaet seinem Ruf als ewiger Zweiter ein Ende, als er Peter Sagan schlug und seinen ersten Sieg bei der Tour feierte. Zwei Jahre rückte ein erneuter Sieg für den Klassiker-Spezialisten in greifbare Nähe, aber er wurde auf den letzten 200 m vom Australier Michael Matthews geschlagen.

  • Zum 5. Mal Etappenstadt
  • Präfektur des Departements Aveyron (12)
  • Bevölkerung: 26.700 Einwohner

ville-rodez.fr

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France