Die heutige Etappe

Anvers / Huy

Tagebuch der etappe

All fans' pictures!

La Caravane Publicitaire

Discover all the fans' photos, share yours with the hashtag #TDF and win lots gifts with the Caravan quizs! Mehr darüber entdecken

  • Tragisch: Tony Martin verpasst Gelb um eine Sekunde

    Die 100 Prozent belgische Etappe zwischen Antwerpen und Huy war von einem spektakulären und für viele Fahrer folgenschweren Sturz im Peloton überschattet. Gut 30 Profis waren darin verwickelt, vier von ihnen mussten das Rennen sofort aufgeben: William Bonnet (La Française des Jeux), der als erster gestürzt war, Tom Dumoulin (Giant-Alpecin), Simon Gerrans (Orica-Greenedge) und Dimitry Kozontchuk, der einzige Russe im Team Katusha.

    weiterlesen

Die Etappe in Videos

video 07/07/2015 

Onboardkamera

  • Onboardkamera
  • Landschaft des Tages
  • Tages-Hype
  • Flamme rouge - der letzte Kilometer
  • Zusammenfassung
  • La minute maillot jaune LCL
  • Magazin
  • [Official Teaser] Tour de France 2015
  • Analyse der Etappe : Rik Verbrugghe...
  • Sicherheit 2015
  • La Flandre maritime
  • Zur webseite von Anvers

Die etappe in bildern

foto 06/07/2015 

Tour de France 2015 - 06/07/2015 - 3éme Etape - Anvers / Huy - 159,5 Km - Eddy MERCKX et Bernard HINAULT © ASO/B.Bade

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Antwerpen / Huy

Antwerpen

Wie Millionen von Reisenden in der Geschichte des alten Kontinents Europa betritt die Tour de France in diesem Jahr auch über die Hafenstadt Antwerpen belgischen Boden....

Huy

Die Stadt Huy hat sich ihren ganz eigenen Platz in der Geschichte des Radsports gesichert. Etwas abseits der Grand-Place finden sich jedes Jahr im Frühjahr Tausende von...

Tour de France 2015

Vom Samstag, den 4. Juli bis zum Sonntag, den 26 führt die 102. Tour de France über 21 Etappen und eine Strecke von 3360 Kilometern.

Die Besonderheiten des Rennens

  • 9 Flachetappen
  • 3 hügelige Etappen
  • 7 Bergetappen mit 5 Bergankünften
  • 1 Einzelzeitfahretappe
  • 1 Mannschaftszeitfahretappe
  • 2 Ruhetage

6 neue Etappenorte

Utrecht (1. Etappe und Start 2. Etappe), Zélande (Ziel 2. Etappe), Livarot (Start 7. Etappe), La Pierre-Saint-Martin (Ziel 10. Etappe), Muret (Start 13. Etappe), Sèvres - Grand Paris Seine Ouest (Start 21. Etappe)

Die werbekarawane

Jedes Jahr wird sie brennend erwartet und lässt den Straßenrand aufleben…wir sprechen natürlich von der Werbekarawane der Tour de France ! Entdecken Sie die immer verrückteren Fahrzeuge unserer Partner und gewinnen Sie vielleicht Geschenke über...

Trikotträger Am Ende der Etappe 3

Klassements Am Ende der Etappe 3

Die Tour Trikots

Discover Historical Guide

Abo schalten

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France

Mäzenatentum und Umwelt

Amaury Sport Organisation ist seit seiner Gründung in verschiedenen Sponsoring-Aktivitäten involviert. Weiterlesen

Amaury Sport Organisation wird aus der Integration der Umwelt in der Organisation der Rennen Ansatz beschäftigt. Weiterlesen

Die partner der Tour