Freitag, den 7. Juli 2017

Etappe 7Troyes / Nuits-Saint-Georges

  • Kommentar von Christian Prudhomme

    Die weitgehend flache Strecke sollte den vom Vortrag frustrierten Sprintern die Möglichkeit zur Revanche geben. Allerdings könnte das Peloton bei der 40 km langen Schleife zum Ende der Etappe mit Seitenwind konfrontiert werden. Es gibt Mannschaften, die das perfekt für sich zu nutzen wissen. Dieser letzte Abschnitt ist ein Paradies für Weinkenner. Die Weinanbaugebiete des Burgund (die sogenannten „climats“) stehen sogar auf der Liste der UNESCO-Welterbe.

Sportliche Seite

Profil Troyes / Nuits-Saint-Georges 214KM

Noch kein Profil verfügbar.

Touristische Seite

Offizieller Zeitnehmer

Trikotträger Am Ende der Etappe 21

Abo schalten

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France

Digital Reporters

Geschichte

Mäzenatentum und Umwelt

Amaury Sport Organisation ist seit seiner Gründung in verschieden Sponsoring-Aktivitäten involviert. Weiterlesen

Amaury Sport Organisation wird aus der Integration der Umwelt in der Organisation der Rennen Ansatz beschäftigt. Weiterlesen

Die Partner der Tour