Donnerstag, den 13. Juli 2017

Etappe 12Pau / Peyragudes

  • Kommentar von Christian Prudhomme

    Die längste Etappe in den Pyrenäen wartet mit einem richtig anspruchsvollen Programm auf. Mit jedem Kilometer wird es ernster; vom Anstieg zum Col de Menté über den ultra-selektiven Anstieg zum Port de Balès bis hin zum Finale in Peyragudes, das sich zu einer echten Qual für die Waden entpuppen könnte. Auf dem letzten Kilometer zum einzigen Landeplatz in der Höhenlage der Pyrenäen erstreckt sich eine 200 Meter lange Passage mit 16 % Steigung.

Sportliche Seite

Profil Pau / Peyragudes 214KM

Profil

Touristische Seite

Offizieller Zeitnehmer

Trikotträger Am Ende der Etappe 21

Abo schalten

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France

Digital Reporters

Geschichte

Mäzenatentum und Umwelt

Amaury Sport Organisation ist seit seiner Gründung in verschieden Sponsoring-Aktivitäten involviert. Weiterlesen

Amaury Sport Organisation wird aus der Integration der Umwelt in der Organisation der Rennen Ansatz beschäftigt. Weiterlesen

Die Partner der Tour