Die heutige Etappe

Évry / Paris Champs-Élysées

Tagebuch der etappe

All fans' pictures!

La Caravane Publicitaire

Discover all the fans' photos, share yours with the hashtag #TDF and win lots gifts with the Caravan quizs! Mehr darüber entdecken

Strecke 2014

Legende
  • Rennspitze
  • Karawane
  • Ausgangsort
  • Zielort
  • Verpflegung
  • Zeitmessungen
  • Sprint
  • Letzter Kilometer
  • Anstieg außer kategorie
  • Interessenspunkte
  • Cobblestones sectors

Sportliche Aspekte

Die Strecke

Vom Samstag, den 5. Juli bis zum Sonntag, den 27. Juli 2014 wird die 101. Tour de France 21 Etappen über eine Gesamtstrecke von 3.664 Kilometern absolvieren.

  • 9 Flachetappen
  • 5 hügelige Etappen
  • 6 Bergetappen mit 5 Bergankünften
  • 1 Einzelzeitfahretappe
  • 2 Ruhetage

Die Besonderheiten des Rennens

Jenseits der Grenzen
Nach dem Start im Vereinigten Königreich zu ihrem zwanzigsten Grand Départ im Ausland wird die Tour de France zudem Belgien und Spanien passieren.

Ein Hauch von Paris-Roubaix
Vor dem Überqueren der Ziellinie der fünften Etappe in Arenberg Porte du Hainaut werden die Fahrer 15,4 Kilometer auf den Pflastersteinabschnitten zu absolvieren haben, die jedes Frühjahr auf dem Programm der Königin unter den Klassikern zu finden sind.

9 neue Städte

  • Leeds (Start 1. Etappe)
  • Harrogate (Ziel 1. Etappe)
  • York (Start 2. Etappe)
  • Sheffield (Ziel 2. Etappe)
  • Cambridge (Start 3. Etappe)
  • Ypres (Start 5. Etappe)
  • Oyonnax (Ziel 11. Etappe)
  • Risoul (Ziel 14. Etappe)
  • Maubourguet Pays du Val d’Adour (Start 19. Etappe)

Die Etappe

ETAPPETYPDATUMSTART UND ZIELDISTANZDETAILS
 
 
 
 
 
 
1FlachetappeSamstag, Den 5. JuliLeeds > Harrogate190.5 km
2HügeligSonntag, Den 6. JuliYork > Sheffield201 km
3FlachetappeMontag, Den 7. JuliCambridge > Londres155 km
4FlachetappeDienstag, Den 8. JuliLe Touquet-Paris-Plage > Lille Métropole163.5 km
5HügeligMittwoch, Den 9. JuliYpres > Arenberg Porte du Hainaut155.5 km
6FlachetappeDonnerstag, Den 10. JuliArras > Reims194 km
7FlachetappeFreitag, Den 11. JuliÉpernay > Nancy234.5 km
8HügeligSamstag, Den 12. JuliTomblaine > Gérardmer La Mauselaine161 km
9HügeligSonntag, Den 13. JuliGérardmer > Mulhouse170 km
10GebirgeMontag, Den 14. JuliMulhouse > La Planche des Belles Filles161.5 km
-RuhetagDienstag, Den 15. JuliBesançon
11HügeligMittwoch, Den 16. JuliBesançon > Oyonnax187.5 km
12FlachetappeDonnerstag, Den 17. JuliBourg-en-Bresse > Saint-Étienne185.5 km
13GebirgeFreitag, Den 18. JuliSaint-Étienne > Chamrousse197.5 km
14GebirgeSamstag, Den 19. JuliGrenoble > Risoul177 km
15FlachetappeSonntag, Den 20. JuliTallard > Nîmes222 km
-RuhetagMontag, Den 21. JuliCarcassonne
16GebirgeDienstag, Den 22. JuliCarcassonne > Bagnères-de-Luchon237.5 km
17GebirgeMittwoch, Den 23. JuliSaint-Gaudens > Saint-Lary Pla d’Adet124.5 km
18GebirgeDonnerstag, Den 24. JuliPau > Hautacam145.5 km
19FlachetappeFreitag, Den 25. JuliMaubourguet Pays du Val d’Adour > Bergerac208.5 km
20EinzelzeitfahrenSamstag, Den 26. JuliBergerac > Périgueux54 km
21FlachetappeSonntag, Den 27. JuliÉvry > Paris Champs-Élysées137.5 km

Trikotträger Am Ende der Etappe 21

Klassements Am Ende der Etappe 21

Mäzenatentum und Umwelt

Amaury Sport Organisation ist seit seiner Gründung in verschiedenen Sponsoring-Aktivitäten involviert. Weiterlesen

Amaury Sport Organisation wird aus der Integration der Umwelt in der Organisation der Rennen Ansatz beschäftigt. Weiterlesen

Abo schalten

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France

Die partner der Tour