Marcus Burghardt: "Das Ziel übertroffen"

29 Juli 2018 - 19:59

Marcus Burghardt (Bora-hansgrohe):

"Ich denke wir können sehr zufrieden sein mit der Tour. Wir haben drei Etappen gewonnen - eine wollten wir gewinnen, also haben wir hier das Ziel übertroffen. In der Gesamtwertung hatten wir Pech, aber dafür haben wir hier in Paris das Grüne Trikot, und das war auch ein Ziel der Mannschaft.

Wenn man sieht: vor zwei Tagen war er (Peter Sagan) in der letzten Gruppe, da hatten wir schon Angst, er würde es nicht in der Karenzzeit schaffen. Aber er hat sich durchgekämpft bis hier her nach Paris, und er hat unserer Mannschaft Bora-hansgrohe das Trikot gesichert. Das ist auch das erste Mal, dass unsere Mannschaft das Grüne Trikot bei der Tour de France gewinnt, das darf man nicht vergessen."

Tour de France 2018 - 13/07/2018 - Etape 7 - Fougères / Chartres (231 km) - Marcus BURGHARDT (BORA - HANSGROHE)
Tour de France 2018 - 13/07/2018 - Etape 7 - Fougères / Chartres (231 km) - Marcus BURGHARDT (BORA - HANSGROHE) © ASO/Pauline BALLET

Folge uns

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France

Die Partner der Tour

By browsing this site, you accept the use of Cookies in order to offer to you an advertising tailored to your interests, and to perform traffic statistics.

To find out more