Samstag, den 12. Juli 2014

Etappe 8Tomblaine / GĂ©rardmer La Mauselaine

Start 13h40 (Ortszeit)

Sylvain Chavanel: â??Ich werde versuchen, die Gruppe zu sprengen«

interview12.07.2014Etappe 8- Tomblaine / GĂ©rardmer La Mauselaine

Als Teilnehmer der Ausreißergruppe, die es Blel Kadri ermöglicht hat, den Etappensieg am Samstag in GĂ©rardmer zu erringen, ist Sylvain Chavanel ein wenig enttĂ€uscht, gescheitert zu sein, verspricht aber, es erneut zu versuchen.

„Kadri ist viel besser als ich in den HĂŒgeln und hat sich dann natĂŒrlich von mir abgesetzt. GlĂŒckwunsch, er war wirklich sehr stark. Er hat gegenĂŒber dem Hauptfeld nur sehr wenig Zeit eingebĂŒĂŸt. EnttĂ€uscht? Ja und nein, weil ich mir diese Etappe angekreuzt hatte, ich wollte bei einer Etappe vorne dabei sein. Zehnter ist nicht so toll, ich bin aber froh angesichts der mit Terpstra zu Beginn geleisteten Arbeit, wo wir mit fast 60 km/h gefahren sind. Ich habe am Anfang sehr viel Energie gelassen, um in der Ausreißergruppe zu bleiben, aber so ist der Sport. Ich hoffe wieder an die Spitze zurĂŒckzukehren, sobald sich dazu eine Gelegenheit bieten wird. An allen Tagen werde ich versuchen, die Gruppe zu sprengen, und ich hoffe, dass mir das GlĂŒck hold sein wird.“

  • Kadri: Beharrlichkeit, die belohnt wird

    Es ist nicht das erste Mal, dass Blel Kadri an einen Ausreißversucht glaubt. Der Fahrer ist sogar einer der ĂŒblichen Kandidaten in dieser Disziplin und hatte auch dieses Jahr bei der Etappe nach Sheffield schon sein GlĂŒck versucht. Dieses Mal aber waren alle Bedingungen vereint, um eine große Nachsicht des Pelotons und eine sehr spĂ€t einsetzende NachfĂŒhrarbeit zu nutzen und das Unterfangen zu einem gelungen Abschluss zu fĂŒhren. Der Fahrer vom Team AG2R hat vor...

    weiterlesen

Etappe 8 Tomblaine / GĂ©rardmer La Mauselaine

Alles ĂŒber die Etappe tagebuch der etappe

TrikottrÀger Am Ende der Etappe 21

Klassements Am Ende der Etappe 21

MĂ€zenatentum und Umwelt

Amaury Sport Organisation ist seit seiner GrĂŒndung in verschiedenen Sponsoring-AktivitĂ€ten involviert. Weiterlesen

Amaury Sport Organisation wird aus der Integration der Umwelt in der Organisation der Rennen Ansatz beschÀftigt. Weiterlesen

Abo schalten

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France

Die partner der Tour