Samstag, den 12. Juli 2014

Etappe 8Tomblaine / Gérardmer La Mauselaine

Start 13h40 (Ortszeit)
  • Kadri: Beharrlichkeit, die belohnt wird

    Es ist nicht das erste Mal, dass Blel Kadri an einen Ausreißversucht glaubt. Der Fahrer ist sogar einer der üblichen Kandidaten in dieser Disziplin und hatte auch dieses Jahr bei der Etappe nach Sheffield schon sein Glück versucht. Dieses Mal aber waren alle Bedingungen vereint, um eine große Nachsicht des Pelotons und eine sehr spät einsetzende Nachführarbeit zu nutzen und das Unterfangen zu einem gelungen Abschluss zu führen. Der Fahrer vom Team AG2R hat vor...

    weiterlesen

Die Etappe in Videos

video 12/07/2014 

Zusammenfassung

  • Zusammenfassung
  • Flamme rouge - der letzte Kilometer
  • Onboardkamera
  • Tages-Hype
  • Landschaft des Tages
  • Magazin

Die etappe in bildern

foto 12/07/2014 

Tour de France 2014 - Etape 8 - Tomblaine / Gérardmer - 12/07/2014 - Blel KADRI félicité par ses équipiers peu après l'arrivée © ASO/B.Bade

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Sportliche seite

Legende
  • Rennspitze
  • Karawane
  • Ausgangsort
  • Zielort
  • Verpflegung
  • Zeitmessungen
  • Sprint
  • Letzter Kilometer
  • Anstieg außer kategorie
  • Interessenspunkte
  • Cobblestones sectors

Touristische seite

Tomblaine

Die Nachbarkommune von Nancy wurde 2012 in den Club der Etappenstädte der Tour de France aufgenommen, aber davon abgesehen hat sie auch das Marcel-Picot-Stadion zu bieten, Spielwiese des Fußballvereins AS Nancy-Lorraine. Hier begann die Karriere von Michel Platini. Nach einer glänzenden Laufbahn feierte er hier auch sein Jubiläum im Frühjahr 1988: ein Treffen, bei dem drei der besten Fußballer aller Zeiten zusammenkamen: „Platoche“ und Maradona auf dem Platz und Pelé auf der Tribüne.

Internet-Webseiten

Saint-Jean lights © Alexandre Huet
Stage town for the 2nd time
Capital of Meurthe-et-Moselle (54)
Population : 8,000 inhabitants (Tomblainois). One in three residents is less than 19 years old
Economy : The airfi eld in Grand Nancy takes up 28% of Tomblaine, the Ateliers CINI produce prototypes for the automobile and aeronautics industries
Culture : renovation of the oldest building in the town, the old farm at the school of agriculture where Pasteur stayed and worked for several weeks, Espace Culturel Jean Jaurès (theatres and sports halls), Lorraine Regional
Sports Hall. Festival: Aux Actes Citoyens (theatre)
Sport : one in four people is a member of a sports club, l'AS Nancy-Lorraine (football, League 2) plays at the Marcel Picot Stadium, Tomblaine Basketball Club (regional level), Go-karting circuit Kart'eam, Lido Swimming pool
Specialities : mirabelle plums, bergamot. Ancient market gardens
Sustainable Development : 19 km of cycle paths, 17 hectares in the heart of the city on the île du Foulon and the île de l'Encensoir classed as a Sensitive Natural Area
Label : Child friendly town

Legende
  • Rennspitze
  • Karawane
  • Ausgangsort
  • Zielort
  • Verpflegung
  • Zeitmessungen
  • Sprint
  • Letzter Kilometer
  • Anstieg außer kategorie
  • Interessenspunkte
  • Cobblestones sectors

Gérardmer La Mauselaine

Die Stadt verdankt ihren Beinamen „Perle der Vogesen“ Abel Hugo, dem Bruder des Schriftstellers Victor Hugo, der von der Schönheit des Sees, die einen Teil ihres Charmes ausmacht, berührt war. Die Erinnerung an Gérardmer ist sicher auch für Pieter Weening äußerst bewegend, der hier am Ende einer deutsch-französischen Etappe von Pforzheim aus startend bei der Tour 2005 den schönsten Sieg seiner Karriere feierte. Nach einem Herzschlagfinale schlug der Niederländer auf der Ziellinie seinen Rivalen Andreas Klöden um Haaresbreite.

Internet-Webseiten

La Mauselaine in winter © Ville de Gérardmer
Stage town for the 2nd time
Capital of Vosges (88)
Mountain tourist resort
Maximum altitude: 1,140 metres
Population : 9,250 inhabitants (Géromois). 20,000 visitors at its peak winter period
Economy : First tourist office in France (created in 1875), winter sports resort: La Mauselaine (alpine skiing) and Les Bas Rupts (nordic skiing), hotels and restaurants, many top chefs, wood and textile industries
Culture : Traditional farmhouse from the XVI century called Immeuble Chevroton, Congress Centre. Fantastic' Arts (international fantastic fi lm festival, 21st edition 2014), Rencontres du Cinéma (18th edition en 2014), Daffodils festival (next edition spring 2015)
Sport : alpine ski (free shuttle, 21 pistes, 12 ski lifts, 2 chair lifts), nordic skiing (30 km of pistes), ski jumping, Gérardmer Triathlon X Terra. Sports complex (ice skating and pool)
Specialities : blueberry pie, mirabelle plums, tofailles (stewed potatoes), chique (white cheese with garlic and chives), smoked meats, potato pancakes, lorraine paté
Labels : 3 flowers, Famille Plus (recognised to cater well for families)

Trikotträger Am Ende der Etappe 21

Klassements Am Ende der Etappe 21

Abo schalten

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France

Die partner der Tour