Freitag, den 11. Juli 2014

Etappe 7Épernay / Nancy

Start 11h55 (Ortszeit)

Wer kann die Jagd aufnehmen?

sportliche Aspekte11.07.2014Etappe 7- Épernay / Nancy

Von Epernay nach Nancy sind mehr als 230 Kilometer zurückzulegen. Die Schwierigkeit misst sich nur selten in der Distanz, nach den aufreibenden Tagen, denen die Fahrer im Regen von Nordfrankreich ausgesetzt waren, wird dieses Programm dem einen oder dennoch Angst einjagen. Außerdem endet die heutige Etappe mit zwei Anstiegen, die den Sprintern einen Strich durch die Rechnung machen könnten. Nur die resistentesten unter ihnen werden demnach ein Interesse daran haben, die Verfolgung der Ausreißer aufzunehmen. Dieser Zusammenhang könnte Peter Sagen entgegen kommen, der in zwei Tagen zwei Mal zu Boden gegangen ist, aber gestern nicht allzu sehr zu leiden schien (5.) ; oder aber Simon Gerrans, wenn er nach seinem Sturz in Harrogate wieder all seine Fähigkeiten wiedererlangt haben sollte. Unter den möglichen Szenarien hätte somit eine Ausreißergruppe gewisse Erfolgsaussichten. Unter anderem auch, weil Vincenzo Nibali und seine Teamkollegen auch Vorteile darin sehen könnten, die Verantwortung des Gelben Trikots einige Tage lang einem nicht allzu bedrohlichen Interimsträger zu überlassen.

  • Trentin, das ist kein Zufall mehr

    Team Omega Pharma Quick Step hatte die Tour de France mit großen Ambitionen für seinen Kapitän Mark Cavendish in Angriff genommen, den die Mannschaft aber gleich bei der ersten Etappe nach Harrogate verloren hat. Mit dem 4. Platz für Mark Renshaw in Reims ist sie aber wieder näher an einen Sieg herangerückt. Es ist aber schließlich Matteo Trentin, der den Siegzähler fûr die belgische Mannschaft freigeschaltet hat, zum Ende eines erbitterten Sprints...

    weiterlesen

Trikotträger Am Ende der Etappe 21

Klassements Am Ende der Etappe 21

Mäzenatentum und Umwelt

Amaury Sport Organisation ist seit seiner Gründung in verschiedenen Sponsoring-Aktivitäten involviert. Weiterlesen

Amaury Sport Organisation wird aus der Integration der Umwelt in der Organisation der Rennen Ansatz beschäftigt. Weiterlesen

Abo schalten

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France

Die partner der Tour