Montag, den 7. Juli 2014

Etappe 3Cambridge / Londres

Start 12h25 (Ortszeit)
  • Kittel holt sich den sechsten Sieg

    Die dritte und letzte Etappe der Tour 2014 auf englischem Boden bietet zum krönenden Abschluss einen wahrhaft königlichen Rahmen im Herzen Londons direkt vor dem Buckingham Palace. Bei der Zieleinfahrt im Sprint, die sich schon den ganzen Tag abgezeichnet hatte, demonstriert Marcel Kittel seine Stärke und bekräftigt einmal mehr, dass er der Meister des Sprints ist. Der deutsche Koloss beschleunigt auf den letzten 500 m und holt sich mühelos seinen sechsten Etappensieg bei...

    weiterlesen

Die Etappe in Videos

video 07/07/2014 

Zusammenfassung

  • Zusammenfassung
  • Flamme rouge - der letzte Kilometer
  • On-board camera
  • Tages-Hype
  • Landschaft des Tages
  • Magazin
  • Etappe 3: durch Jean-Michel Monin...

Die etappe in bildern

foto 07/07/2014 

Tour de France 2014 - Etape 3 - Cambridge / Londres - 07/07/2014 - Jean-Marc Bideau a remporté le sprint intermédiaire d'Epping Forest devant Jan Barta © ASO/B.Bade

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Sportliche seite

Legende
  • Rennspitze
  • Karawane
  • Ausgangsort
  • Zielort
  • Verpflegung
  • Zeitmessungen
  • Sprint
  • Letzter Kilometer
  • Anstieg außer kategorie
  • Interessenspunkte
  • Cobblestones sectors

Touristische seite

Cambridge

Prinz William und seine Gattin Kate tragen den Titel Herzog und Herzogin von Cambridge. Die Stadt glänzt aber auch durch das hohe Ansehen ihrer Universität. Sportlich haben sich die Studenten ebenfalls hervorgetan, denn sie waren die ersten, die 1856 die Regeln des Fußballspiels schriftlich niederlegten. Mit dem Ruder in der Hand dominiert Cambridge auch das renommierteste Ruderrennen des Jahres, The Boat Race, bei dem sich seit 1829 die Universitäten von Oxford und Cambridge gegenüberstehen. Man darf damit rechnen, dass die Stadtgeschichte um ein ruhmreiches Radsport-Kapitel ergänzt wird.

Internet-Webseiten

King’s College Chapel in Cambridge © Iain Lewis
Stage town for the 1st time
County Town and Administrative Centre of Cambridgeshire
Population : 126,000 inhabitants
Economy : Silicon Fen (tech companies – an analogy with Silicon Valley in the US) is one of the main technology hubs in Europe. World renowned university made up of 31 colleges, founded in 1209
Culture : King's College Chapel, Trinity College, Great St Mary's Church, Round Church, Fitzwilliam museum, Museum of Archaeology and Anthropology, Sedgwick museum (earth sciences), Whipple Museum of the history of science. Festivals : Cambridge Folk Festival, Cambridge Film Festival, Cambridge Comedy Festival, Cambridge Literary Festival, Summer in the City, Strawberry Fair
Sport : Cambridge United (football), Cambridge RUFC (rugby). Events: The Boat Race (boat race on the Thames between Cambridge and Oxford Universities since 1856), Varsity Match (annual rugby match between Cambridge and Oxford Universities since 1872)
Specialities : Fitzbillies Chelsea buns, Trinity cream Sustainable Development: 350 km of cycle lanes in the town and its surrounding area, cycle hire scheme, 25 km of The Busway (dedicated bus lane)

Legende
  • Rennspitze
  • Karawane
  • Ausgangsort
  • Zielort
  • Verpflegung
  • Zeitmessungen
  • Sprint
  • Letzter Kilometer
  • Anstieg außer kategorie
  • Interessenspunkte
  • Cobblestones sectors

Londres

Die britische Hauptstadt stand schon häufig im Mittelpunkt des sportlichen Geschehens, vor allem natürlich als Austragungsort der Olympischen Spiele (1908, 1948 und 2012). Für die Radsportfans bleibt die Erinnerung an die Kulisse beim großen Tour-Start 2007 unvergesslich. Von der Vorstellung der Teams am Trafalgar Square über den Sieg von Fabian Cancellara im Zeitfahren vor dem Buckingham Palace bis zum feierlichen Start der ersten Etappe auf der Tower Bridge wurden die Fahrer von einem Publikum gefeiert, das noch nicht durch die Heldentaten von Cavendish, Wiggins und Froome entflammt war... Das lässt auf Großes hoffen!

Internet-Webseiten

Historic London: The Tower of London and Tower Bridge © petewebb.com
Stage town for the 2nd time
Capital City of the United Kingdom
Population : 3 million inhabitants (Londoners), 8.3 million in Greater London
Economy : Leading fi nancial centre in the world (the City is the largest European business centre), largest University in Europe (125,000 students), tourism (27 million visitors a year), UK's third largest port
Culture : Museums (National Gallery, British Museum, Tate Modern), monuments (Buckingham Palace, Palace of Westminster and Westminster Abbey, Tower of London, Tower Bridge, Big Ben), home to classic and pop/rock
music
Sport : 14 professional football clubs, four rugby teams in the English championship. Events: Wimbledon (tennis), marathon, cricket, Boat Race (boat race on the Thames between the Universities of Oxford and Cambridge). London is the only city to have hosted the Olympic Games three times (1908, 1948 and 2012)
Specialities : english breakfast (a hearty breakfast), fish and chips, cheese cake, apple pie, pudding, beer, tea
Sustainable Development : London is the greenest of all the great world cities (40% green spaces), urban beach

Trikotträger Am Ende der Etappe 9

Klassements Am Ende der Etappe 9

Mäzenatentum und Umwelt

Amaury Sport Organisation ist seit seiner Gründung in verschiedenen Sponsoring-Aktivitäten involviert. Weiterlesen

Amaury Sport Organisation wird aus der Integration der Umwelt in der Organisation der Rennen Ansatz beschäftigt. Weiterlesen

Abo schalten

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France

Die partner der Tour