Sonntag, den 20. Juli 2014

Etappe 15Tallard / Nîmes

Start 12h10 (Ortszeit)

Peter Sagan: â??Ich wollte angreifen, aber zu spät«

interview20.07.2014Etappe 15- Tallard / Nîmes

Führender der Punktewertung im Anschluss an die Etappe nach Nîmes.

„Es war ein wenig stressig, wir haben auf den Wind gewartet, dann kam der Regen. Ich bin froh, dass diese Etappe zu Ende ist. Es hätte besser laufen können. Aber ich war hinter Kittel, und Greipel genau davor… dann sind sie nicht gesprintet, ich weiss nicht warum! Danach wollte ich angreifen, es war aber zu spät. Letztlich habe ich das Rennen hinter den anderen Sprintern gemacht und ich sammle Punkte. Ich versuche auch, Stürze zu vermeiden und alles andere, was mir an Negativem passieren könnte, um dieses Trikot bis nach Paris zu bringen. Ich bin froh, jetzt einen Ruhetag zu haben, aber wenn es vielleicht keinen gäbe, könnten wir auch einen Tag früher Schluss machen!“

  • Der doppelte Kristoff-Effekt

    Ausreißversuche bei Flachetappen sind häufig von vorneherein verurteilt, insbesondere wenn sie nur zwei Fahrer umfassen, die zumeist nicht in der Lage sind, dem zurückkehrenden Peloton zu widerstehen, insbesondere wenn dieses von den Mannschaften der Sprinter angezogen wird, die die Auseinandersetzung an der Ziellinie suchen. Dieses Schicksal war natürlich auch Jack Bauer und Martin Elmiger vorbestimmt, die ihren heutigen Ausreißversuch über mehr als 220 Kilometer...

    weiterlesen

Etappe 15 Tallard / Nîmes

Alles ĂĽber die Etappe tagebuch der etappe

Trikotträger Am Ende der Etappe 21

Klassements Am Ende der Etappe 21

Abo schalten

Erhalten sie exklusive informationen zur Tour de France

Die partner der Tour