Freitag, den 19. Juli 2013

Etappe 19Bourg-d'Oisans / Le Grand-Bornand

Start 11h00 GMT 2+

Ausreißergruppe gesucht ...

sportliche Aspekte19.07.2013Etappe 19- Bourg-d??Oisans / Le Grand-Bornand

Die Ausreißer sind seit Beginn der Tour 2013 recht wenig belohnt worden. Doch die gestrige Etappe hat in verschiedenerlei Hinsicht gezeigt, dass dieser Trend noch umgekehrt werden kann. Denn zum Ende einer langen Ausfahrt an der Spitze ist es Christophe Riblon gelungen, sich am Alpe d'Huez durchzusetzen, womit ihm der Beweis für die Belohnung gelungen ist, die für Hartnäckigkeit winkt, selbst wenn man es dieses Jahr schon so oft ergebnislos versucht hat. Dieses Beispiel wird gewiss noch weitere Kletterer seines Profils inspirieren, die ebenfalls in der Lage sind, mit den aufeinander folgenden Anstiegen fertig zu werden, ohne es jedoch mit den besten Bergfahrern im Peloton aufnehmen zu können. Die Gelegenheit erscheint umso günstiger, als die wiederholten Attacken von Alberto Contador auf Chris Froome letztlich nur sehr wenig gebracht haben. Der Spanier hat zwei Tage vor der finalen Zielankunft sogar einen Rückstand von mehr als 5 Minuten. Eine Situation, die seine derzeitigen Aspirationen dämpfen könnte. Es sei denn, er versucht noch einmal eine Aktion, wie sie ihm in den letzten Tagen der Vuelta 2012 doch noch den Sieg beschert hat…

Etappe 19 Bourg-d'Oisans / Le Grand-Bornand

Alles über die Etappe tagebuch der etappe

Trikotträger Am Ende der Etappe 14

Klassements Am Ende der Etappe 14

Abo schalten

Erhalten sie exklusive Informationen zur Tour de France

Die Partner der Tour